HVV-Schulberatung wird Partnerin der Umweltschulen in Europa/ Internationale Agenda 21-Schule

Die HVV-Schulberatung unterstützt alle Hamburger Umweltschulen ab sofort als Kooperationspartnerin für außerschulische Bildungsarbeit. Als Expertin für nachhaltige Mobilität werden die Schulen von uns zukünftig beraten und in der Umsetzung unserer Projekte unterstützt.

 

51 Schulen für ihre engagierte Arbeit im Umweltschutz ausgezeichnet

Umweltschule in Europa/ Internationale Agenda 21-Schule ist eine Ausschreibung der internationalen Umweltbildungsorganisation Foundation for Environmental Education (FEE). Hierzulande wird die FEE durch die Deutsche Gesellschaft für Umwelterziehung vertreten. In Hamburg wurden letzte Woche 51 Schulen für ihre engagierte Arbeit im Umweltschutz ausgezeichnet.

„Hamburger Schulen, die sich entscheiden an dem Projekt teilzunehmen, setzen vielseitige Projekte um, die die ganze Schulgemeinschaft einbinden. Sie verpflichten sich zum Umwelt- und Klimaschutz und setzen mit Ihrem Engagement ein Zeichen für eine nachhaltige Gesellschaft“, würdigt Thies Rabe, Senator für Schule und Berufsbildung Hamburg die Leistung der Umweltschulen.

Die HVV-Schulberatung freut sich auf über die Zusammenarbeit mit den Hamburger Umweltschulen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.