Ein Angebot des Hamburger Verkehrsverbunds

HVV-Schulberatung

Wir leisten in Zusammenarbeit mit der Hamburger Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) und dem Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) einen wichtigen Beitrag zur Mobilitätsbildung und unterstützen damit die umwelt- und sozialverträgliche Mobilität junger Menschen.

Das Team der HVV-Schulberatung

Das Team der HVV-Schulberatung

 

Bildung für nachhaltige Entwicklung ist das Leitbild, dem sich die HVV-Schulberatung mit ihren verkehrspädagogischen Angeboten verpflichtet sieht. Die Ausbildung von Gestaltungskompetenz im Lernbereich Mobilität ist das Ziel der hier vorgestellten Projekte, Bildungs- und Vermittlungsangebote, Wettbewerbe sowie Materialien.

Der enge Bezug zu den Bildungsplänen der Länder Hamburg und Schleswig-Holstein ist uns ebenso wichtig, wie die aktive Mitwirkung von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern bei der Entwicklung und Durchführung unserer Projekte. Ergänzt werden diese Angebote durch Fortbildungsveranstaltungen für Lehrerpersonal sowie Mitarbeiter der Verkehrsunternehmen.

Termine und Veranstaltungen

Aktuelles

Die BUS-Engel Ausbildung der HVV-Schulberatung hilft Schülerinnen und Schülern in Südholstein dabei, sich gegen Gewalt einzusetzen.

Die BUS-Engel: Aktiv gegen Gewalt

Beleidigungen, Ausgrenzung oder körperliche Gewalt in der Schule oder auf dem Weg dorthin – viele Kinder und Jugendliche haben damit schon Erfahrungen gemacht. Doch das muss man weder als Betroffener …

Der Tag der guten Taten am 15.04.2018

Tag der guten Taten – wir sind dabei!

Am 15. April 2018 findet weltweit der „Tag der guten Taten“ statt. Jeden Tag schützen die Verkehrsunternehmen im HVV die Umwelt, indem sie vielen Menschen eine klimafreundliche Mobilität ermöglichen und …